Beschreibung

Weinglas, um 1908, Meyr´s Neffe, Adolf b. Winterberg, Zylindrische Kuppa mit Flachboden, gerader Stiel mit sechsfachem Schälschliff, flacher Rundscheibenfuß. H. 21,5 cm. Farbloses Glas, Kuppa opak-weiß überfangen, unterer Kuppabereich mit umlaufendem Bandmuster in vertikalem Kerblinienschnitt, unterhalb der Mündung breiter Rosenfries in feiner, vielfarbiger Emailbemalung, Stand und Mündung goldumzogen.