Beschreibung

Dieter Hennig "Zwischen Berg und Tal", 1993, Darstellung einer Landschaft in leicht abstrahierter Malweise, zum Teil pastoser Farbauftrag, expressionistischer Ausdruck, unten rechts signiert "Hennig 98", auf der Rückseite datiert und bezeichnet "5/98 - "Zwischen Berg + Tal" - D.P. Hennig - Erfurt" Acrylfarbe Hartfaserplatte, einfacher breiter Holzrahmen welcher grau angestrichen wurde (ca. 8,5cm breit), sehr guter Zustand Rahmeninnenmaße: 78 x 57cm, Erfurter Gegenwartskünstler, geb. am 11. Mai 1943 in Erfurt, ist Maler, Grafiker und Objektkünstler, studierte in Dresden Geodäsie, sein künstlerischer Ziehvater war der norddeutsche Maler Otto Niemeyer-Holstein, Hennig lebt und wirkt als freischaffender Künstler in Erfurt.